Jens Rosbach arbeitet als Fotograf und Journalist in Berlin. Er hat sich auf künstlerische Landschaftsaufnahmen spezialisiert. Seine Arbeiten wurden in Magazinen und Büchern publiziert, und er wurde mehrfach ausgezeichnet bei internationalen Fotowettbewerben.

Portfolio-Kurzfassung: PDF (3MB)
(Öffnet sich das Dokument nicht automatisch, bitte mit der rechten Maustaste herunterladen.)

svalbard_jens_rosbach

International ND Awards 2017
(Honorable Mention)

OASIS Photo Contest 2017 (Honorable Mention)
SIPA, Siena 2017 (Finalist)
SIPA, Siena 2016 (Finalist)
Montier Photo Festival 2016 (Finalist)
International Travel Photographer of the Year 2016 (Finalist)
Global Arctic Awards 2015 (Finalist)

The EPSON International Pano Awards 2016 (Bronze)

The EPSON International Pano Awards 2016 (Bronze)

Asferico 2016 (Highly Commended)
Global Arctic Awards 2015 (Finalist)

Oasis Photo Contest 2015 (Finalist)

Memorial Maria Luisa 2015
(Highly Commended)

Wildlife Photographer of the Year 2014
(Finalist in People’s Choice Award)

International Street Photography Awards 2014
(Commendation in Main Colour Award)

International Street Photography Awards 2014
(Commendation in Main Colour Award)

Docma Award 2013 (4. Platz im Professional Contest)

Docma Award 2013 (8. Platz im Professional Contest)

Auswahl der Veröffentlichungen:

Canon Germany: Coole Megapixel in der Antarktis
Zeit Online: Spitzbergen – Sowjetunion auf Eis
Pictures-Magazin: Eisfotografie Baikal-See
NaturFoto-Magazin: Arktisches Franz-Josef-Land
Docma Magazin: Camera in motion
Photocircle: Wildlife Photographer of the Year
Pictures-Magazin: Editor’s Choice
Photocircle Blog: Portrait Jens Rosbach
Eurasisches Magazin: Wracktauchen Philippinen